GR 460 - Mercedes - SMB Supplier Management Base

Beschreibung

SMB (Supplier Management Base) besteht aus den Modulen SMB allgemein, BBM (Bedarfs-Bestands-Management) und BKM (Bedarfs-Kapazitäts-Management).

Ziel des Bedarfs-Bestands-Managements (BBM) ist die Erhöhung der Bedarfs- und Bestandstransparenz zwischen der Mercedes-Benz AG und deren Lieferanten. Dabei handelt es sich um ein Instrument zur Bedarfs- und Bestandssteuerung in einem definierten Kurzfristzeitraum.

Das Modul BKM (Bedarfs-Kapazitäts-Management) vergleicht Bedarfs- und Lieferkapazitätsinformationen auf Sachnummernebene (bzw. Teilefamilienebene) und signalisiert drohende Bedarfsunterdeckungen anhand des BKM-Status („Ampel“) für die kommenden Monate.

Der Lehrgang richtet sich an Kaufteillieferanten der Mercedes-Benz AG, welche im Aufgabenbereich der Produktionssteuerung, Kapazitätsmanagement, Vertrieb, Logistik und Disposition arbeiten und bisher keine oder wenig Erfahrung mit SMB haben.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Keine

Zielgruppe

Alle Mercedes-Benz Partner und Lieferanten

Dauer

1 Tag

Termine

Termin Ort Sprache Verbleibende Plätze Preis
24 Apr 2024 09:00 - 15:00 Online Deutsch 1 390.00 EUR Book Now
08 May 2024 07:00 - 13:00 Bangkok, Online Training-South East Asia English 12 390.00 EUR Book Now